Die besten GameCube-Spiele

Der Nintendo GameCube wurde im September 2001 in Japan und einige Monate später in Nordamerika auf den Markt gebracht. Unglückliche Europäer würden es erst in der folgenden Liste im Jahr in die Finger bekommen, aber das Warten hat sich gelohnt für eine der am besten aussehenden Videospielkonsolen aller Zeiten. Das NGC (sorry, GCN) ist ein schönes, tragbares Set.
Die Konsole wich den Tausendsassa-Anweisungen ihrer Zeitgenossen aus und konzentrierte sich darauf, nur einen Punkt gut zu machen: Spiele zu spielen. Seine auffällige Indigofarbe, der große, bullige 'A'-Schalter, die charmanten kleinen Discs und das bekannte Bring-Management haben es in einer Zeit reibungsloser, all-in-one-Multimediageräte unweigerlich bekämpft eine erstaunliche Spielebibliothek. Dies war das letzte Mal, dass Nintendo sich in reiner Spezifikation in direkten Wettbewerb mit Sony und auch Microsoft stellte, bevor es mit der Wii umgestellt wurde.
Wir haben Nintendo Life-Zuschauer gebeten, ihre beliebten GameCube-Videospiele zu bewerten, und das Ergebnis ist die Liste mit 50 Spielen, die Sie unten sehen. Die Position wird vollständig aus dem Kundenranking jedes Videospiels in der Datenquelle von Nintendo Life Gamings entwickelt. Im Gegensatz zu verschiedenen anderen statischen Listen wird diese jedoch regelmäßig entwickelt, um Bewertungen von Nintendo Life-Benutzern widerzuspiegeln, sodass Sie weiterhin teilnehmen können.
Wir haben dies für eine wachsende Vielfalt von Nintendo-Spielkonsolen getan. Wenn Sie also interessiert sind, werfen Sie einen Blick auf die besten Nintendo DS-Spiele, die besten 3DS-Videospiele, die besten Game Kid-Spiele und sogar die 50 besten Change Spiele – jedes eine flüssige Checkliste, die sich im Laufe der Zeit ändern kann. Versuchen Sie auch, die Videospiele darin einzuordnen!

Tony Hawks Underground (GCN).

Damit Sie einen maßgeschneiderten Skater produzieren und auf eine narrative Reise gehen können, spielen Sie zum ersten Mal in der Kollektion nicht als Tony oder einer seiner professionellen guten Freunde. Vielmehr triffst du ihn auf eigene Faust, beeindruckst ihn mit deinen Fähigkeiten und erhältst auch das mit dem PUNK verbundene Leben.
Heutzutage klingt das alles ein bisschen altbacken – jedes Videospiel für Sportaktivitäten hat heutzutage eine "Aufstiegs- und Fallgeschichte" – aber Tony Hawks Underground war 2003 aufregend und wir überprüfen es auch liebevoll.

The Legend of Zelda: 4 Swords Adventures (GCN).

Eine gemeinsame Reise in die Form von Tale of Zelda war etwas, was sich viele schon lange gewünscht hatten, und der Four Swords-Teil des GBA-Ports von A Link to the Past schaffte hier in 4 Swords Adventures den Sprung zum TELEVISION-Display. Es gibt ein einziges Gamer-Spiel, aber das eigentliche Fleisch der Erfahrung bestand darin, dass jeder der vier Spieler seinen eigenen GBA mit dem erforderlichen Link-Kabelfernsehen an den gamecube roms anschloss und seinen Link in einem Screen-Hopping-Erlebnis lange vor Nintendo verwaltete ging asymmetrisch mit dem Wii U Gamepad. Es ist ein brillantes Koop-Zelda-Videospiel, das nur dadurch gestört wird, dass es so viel Paket benötigt, um zu funktionieren.

Super Mario Sunlight (GCN).

Marios Lauf von Treffer um Treffer um Treffer ist ziemlich unglaublich, wenn man es bedenkt. Die Annahmen, die jeder brandneue Mainline-Eintrag hervorruft, sind astronomisch hoch und wir sind ständig verblüfft, dass diese Erwartungen meistens übertroffen werden.
Super Mario Sunshine kann auf Switch over gespielt werden, wenn Sie ein Duplikat von Super Mario 3D All-Stars haben. Nein, als direkte Fortsetzung von Super Mario 64 ist es nicht der Stil, der zeitlos ist, den sich jeder gewünscht hat, aber im Laufe der Zeit können wir zurückblicken und die vielen Dinge schätzen, die Sunshine großartig macht. Allein das fröhliche, springende Isle Delfino-Motiv ist es wert, rezensiert zu werden, und auch wenn Sie diesen Zugang in Marios Rückenbroschüre übersprungen haben, lassen Sie sich nicht von seiner Glaubwürdigkeit abschrecken. Der Sonnenschutzdruck kann sich ein wenig lohnen – er hat absolut seine Probleme – aber zumindest ist er in unseren Augen immer noch großartig.

Mario Smash Football (GCN).

Mario Hit Football von Next Level Games (oder Super Mario Strikers in den USA) lieferte eine solide Fußball-Action in einem farbenfrohen Plan mit Bewohnern des Mushroom Kingdom, die die schönes Videospiel sowie ein wenig Stil und auch Heiterkeit in das Geschehen – hier zieht kein Null-Null an! Das genaue Gegenteil des Simulationsstils, für den sich "richtige" Fußballspiele entschieden haben, ist ein hektischer Fünf-gegen-Side-Wahnsinn, der gut genug abgeschnitten hat, um eine ebenso befriedigende Fortsetzung auf Wii zu bekommen.

WarioWare, Inc: Mega Gesellschaftsspiel$! (GCN).

Ein Remake des GBA-Videospiels WarioWare, Inc: Mega Microgames!, diese Residenz-Konsolenversion beinhaltete Multiplayer zu einem derzeit wunderbar unausgewogenen Konzept von Mikrospielen, das winzige Jobs mit einem Zeitrahmen zur Kreation zusammenfügtte eine chaotische, lustige Erfahrung. Es fühlt sich an, als ob R&D 1 entfesselt wurde und seinem brechenden kreativen Denken freien Lauf ließ und es in ein Spiel lenkte, ohne von der üblichen Nintendo-Politik, die jeder erwartet, überlastet zu werden, was diesem Videospiel (wie auch der größeren Sammlung) einen beeindruckend sowie besonderes Qualitätsgefühl.

Chibi-Robo (GCN).

Chibi-Robo ist schwer zu erklären, weil es nicht genau zu einer bestimmten Kategorie oder einem bestimmten Stil passt. Es ist ein teils Plattformer, teils Abenteuer, teils liebenswürdiges Helferspiel, das Aspekte von Toy Tale vermischt, während Sie daran arbeiten, die Sanderson-Familie bei der Bewältigung ihrer täglichen Probleme zu unterstützen. Der namensgebende selbstlose Roboter selbst ist ein bezaubernder kleiner Junge, der in zahlreichen Videospielen mitgespielt hat, wenn man bedenkt, dass dieses GameCube-Intro (sowie er auch eines der umwerfendsten amiibo vorstellbar ist), er jedoch nie die Höhen seines Debüts erreicht hat Hier. Schön.

Resident Evil 2 (GCN).

Das Drücken von RE2 auf N64 erforderte einen enormen Aufwand, aber dies ist im Grunde eine Portierung der PlayStation-Version mit wirklich wenig in der Methode der Glocken und Pfeifen. Die Größe des Basis-Videospiels strahlt offensichtlich aus und macht es wohl auch lohnenswert, hier platziert zu werden, aber jeder, der eine Überarbeitung im REmake-Stil erwartete, wurde von dieser Barebone-Variante schmerzlich enttäuscht. Resident Evil 2 ist jedoch ein großartiges Spiel, auch wenn die Diskussion fadenscheinig ist.

Baten Kaitos Origins (GCN).

Die erste und einzige Fortsetzung von Baten Kaitos: Eternal Wings and the Lost Sea, die einige Gameplay-Optimierungen verwendete, aber die Basiserfahrung gegenüber dem ursprünglichen Videospiel nicht grundlegend veränderte. Es wurde im Jahr 2006 auf den Markt gebracht, als der angeschlagene GameCube seine letzte Etappe hinter sich hatte und die Programmierer beschlossen, nicht auf die kommende Wii zu wechseln. Im Nachhinein war das ein auffälliger Fehler – Baten Kaitos Origins hätte unweigerlich mehr Aufmerksamkeit erregt, als sie damals auf der lila Schachtel entdeckte. Bemerkenswert ist, dass es nur eines der allerersten Spiele war, das von 8-4 lokalisiert wurde, dem Lokalisierungshaus, das sicherlich stattfinden würde, um sich mit Nintendo für das hervorragende Fire Emblem: Awakening und Xenoblade Chronicles X zu befassen, um nur einige zu nennen.

Ikaruga (GCN).

Die GameCube-Version dieses Meisterwerk-Shooters kostet Sie heutzutage einen Arm und ein Bein, und da die Change-Variante von Ikaruga zusätzliche Vorteile wie Transportfähigkeit bietet und auch die Möglichkeit bietet, Ihren Switch umzudrehen und auch im Tate-Modus zu spielen, ist es schwierig, Spritzer zu rechtfertigen so viel Geld, nur um es auf einer entzückenden GameCube-Disc zu bekommen. Wenn Sie es jedoch noch von damals besitzen, ist Prizes bahnbrechender Shmup in der Tat etwas, das Sie für immer schätzen können. Aber immer noch hart wie Nägel.

Viewtiful Joe 2 (GCN).

Aus Clover Workshop stammend, Capcoms herausragendem Entwicklungsteam hinter Leuten wie Okami und God Hand mit Mitgliedern, die an der Entwicklung von PlatinumGames teilnehmen würden, setzt diese Fortsetzung die filmbesessene Geschichte von Joe fort, während er ein Superheld wird und sich auch mit seiner Freundin zusammenschließt , Sexy Silvia, um die Menschheit vor einem ungewöhnlichen Eindringen zu schützen. Extrem vergleichbar mit dem ersten Spiel, strotzt es sowohl aus Design als auch aus Energie aus jeder Pore, obwohl es keine Koop-Multiplayer-Einstellung fehlt, die man von einer Fortsetzung erwarten könnte. Aber immer noch ein Gürtel.

Mario Golf: Fliegenpilz-Tour (GCN).

Wir sind ziemlich parteiisch für den Nintendo 64-Einstieg in die Sammlung, aber Programmierer Camelot hat auch wirklich nicht viel falsch gemacht, wenn es um die GameCube-Version ging. Mit sechzehn Persönlichkeiten und Kursen mit Mushroom Kingdom-Grundnahrungsmitteln wie Warp Pipes und auch Chain Chomps legt Mario Golf: Toadstool Trip einen Gang ein, ohne das Spiel neu zu erfinden, macht jeden Bunker sowie umweltfreundlichen Look entsprechend wunderbar und präsentiert auch einiges an Spaß zusätzliche Einstellungen. Kaum innovativ, aber mit Golf kann man einfach eine Menge machen und es gibt auch kaum bessere Möglichkeiten, einen Spaziergang zu ruinieren.